Viele Teams kommen an Punkte, an denen Veränderungen von außen eine Neuanpassung der Kooperation notwendig machen.

Andere Teams wollen ihre Leistungsfähigkeit überprüfen oder sich aus eigenem Antrieb optimieren, um in ihrem Bereich führend zu sein.

Hier einige Beispiel-Anlässe für eine Teamentwicklung:


neue Aufgaben oder Geschäftsbereiche
veränderte Abläufe und Zuständigkeiten
Leitungswechsel oder neue strategische Ausrichtung
Strukturveränderungen in der Einrichtung bzw. beim Träger
Erstellung oder Anpassung der fachlichen Konzeption
Neuregelung der Kommunikation nach innen und nach außen
Veränderungen bei den Ressourcen oder der Marktsituation
besonders innovationsfreudiges und engagiertes Team



Eine Teamentwicklung ist die professionelle Unterstützung eines Teams in einem Wandlungsprozess über einen vereinbarten Zeitrahmen
- häufig mit der Konzentration auf ein aktuelles Veränderungsthema.
Sie beinhaltet eine Bestandsaufnahme, wo das Team steht, wo es hin will sowie die Klärung von Stärken, Schwächen, des Kontextes usw.
Anschließend begleite ich das Team supervisorisch
z.B. von der Verständigung über Zielsetzungen über die Ableitung von Maßnahmen bis zu deren Umsetzung und Bewährung im Teamalltag.

Bei der Begleitung von Veränderungsprozessen, die über die Teamebene hinaus gehen, ist es sinnvoll, die Teamentwicklung von vorn herein einzubinden in einen übergeordneten Prozess der
Organisationsentwicklung.


weiter...